Made in Germany | 3 Jahre Garantie
Gratis Versand ab 50 EUR Bestellwert
Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis
Service-Hotline 06105 / 406 700
Sie sind noch vom alten Stempel und in der Lage, die üblichen Kleinreparaturen an Ihrem Auto selber durchzuführen? Gönnen Sie sich dann das Werkstatt-Set mit unterschiedlichen Konzentraten für unterschiedliche Autoteile. Tun Sie sich nicht länger schwer mit der Reinigung von Vergasern und Motorblöcken, sondern legen Sie die Teile einfach bequem in das Ultraschallbad und trinken Sie einen Kaffee, während die Hochfrequenzwellen für Sie arbeiten. Genau hierfür wurde das Reinigungskonzentrat EM-404 entwickelt. Als eins der wenigen ist dieses Konzentrat auch für Teile aus Aluminium verwendbar.
CDs und DVDs reagieren extrem empfindlich auf Fett und andere Verschmutzungen. Ein einziger Fingerabdruck kann schon dafür sorgen, dass Ihre Lieblingsmusik nicht mehr richtig abgespielt werden kann, oder der Film genau im spannendsten Moment auf einmal hängen bleibt. Dies muss Ihnen nie wieder passieren: im Ultraschallbad können Sie jede Disk perfekt und schonend reinigen. Nutzen Sie hierfür ein sanftes Universalkonzentrat für Kunststoffe, wie beispielsweise Tickopur RW 77 oder eins der Konzentrate aus unserem Home-Paket. Achten Sie darauf, dass Sie die Scheibe im Nachgang mit Wasser abspülen und sie danach an der Luft trocknen lassen, um Kratzer zu vermeiden.
Wenn Sie Ihren Drucker längere Zeit nicht verwendet haben, ist die Chance sehr groß, dass die Tinte in der Druckpatrone eingetrocknet ist. Öfter bildet sich am Druckkopf eine Ablagerung von alter Tinte, die dafür sorgt, dass Sie den ganzen Druckkopf nicht mehr verwenden können. Mit Ultraschallreinigung haben Sie aber die Möglichkeit, Patrone und Druckkopf wiederzubeleben. Lassen Sie die Unterseite der Patrone im Wasser hängen und geben Sie den Wellen einige Minuten Zeit, um die Tinte aus den Düsen zu lösen. Für eine noch effizientere Reinigung verwenden Sie das Konzentrat EM-70 aus dem Home-Set oder Dr. Stamms Tickopur TR 2 für metallische Materialien.
Wie lange quälen Sie sich schon mit der Reinigung Ihrer Zahnprothese? Sonderbürsten, Sondercreme, Brausetabletten? Heutzutage gibt es eine Fülle an gut gemeinten Möglichkeiten, Ihre Prothesen von Belägen aus Bakterien und Essensresten und natürlich den Rückständen der Haftcreme zu befreien. Allerdings hat jede Herangehensweise seine Nachteile: entweder sie dauert sehr lange, oder die Prothese kann durch die Reinigung sogar beschädigt werden. Nicht mit Ultraschall! Das Ultraschallbad entfernt schnell, schonend und ohne Risiko jegliche Verschmutzung. Optimieren Sie die Reinigung mit einem Dentalkonzentrat, wie EM-070 oder Stammopur Z.
Haben Sie Ihre Wohnung auch verschönert mit unterschiedlichen Glas- oder Porzellanfiguren? Wissen Sie noch, wo und wann Sie die einzelnen Figuren gekauft oder geschenkt bekommen haben? Mit solchen wunderschönen Erinnerungen muss man vorsichtig umgehen. Wussten Sie, dass sich Ultraschallreinigung auch für Keramik und Glas eignet? Verabschieden Sie sich von hässlichen Fingerabdrücken und undefinierbaren kleinen Flecken. Sie brauchen nicht länger mit einem Pinsel jede Rille von Staub befreien. Mit Reinigungskonzentrat EM-600 oder dem Spezialkonzentrat Tickopur R 30 lassen Sie Ihre Figuren innerhalb weniger Minuten wieder strahlen.
Im Handumdrehen entfernen Sie mit einem Ultraschallreiniger die Ablagerungen von dem Ohrpasstück Ihres Hörgerätes. Sogar der Schallkanal wird wieder porentief rein. Dies sorgt dafür, dass Sie die volle Funktion Ihres Hörgerätes wieder genießen können. Für eine wirksame Reinigung verwenden Sie am besten ein Universal-Konzentrat wie EM-080, bei stärkerer Verschmutzung können Sie sich auch für das Konzentrat EM-600 entscheiden, das besonders wirksam gegen Fett ist. Alternativen sind Tickopur R 36 oder das ammoniakhaltige Tickopur RW 77.
Sie kennen es bestimmt: Immer, wenn die Enkelkinder zu Besuch kommen, bringen Sie die große Kiste mit Legosteinen vom Dachboden herunter. Die Steine liegen im Wohnzimmer herum, rutschen mal unter die Couch oder der Hund setzt sich drauf. Schützen Sie Ihre Liebsten vor den Bakterien, indem Sie die Steine bequem und schnell im Ultraschallbad reinigen. Ein Universalkonzentrat wie EM-080 oder ein Desinfizierungskonzentrat wie das intensive Stammopur 24 garantiert Ihren Kleinen ein sicheres und sorgenloses Spielvergnügen.
Bestimmt haben auch Sie ein Sonderbesteckset, das Sie immer mal wieder für besondere Angelegenheiten nutzen. Zu Weihnachten oder beim runden Geburtstag kann man das Essen mit schönem Besteck noch mehr genießen. Leider verlieren Sie mit dem Putzen des Bestecks meistens kostbare Zeit, die Sie lieber für andere Vorbereitungen verwendet hätten. Mit Ultraschallreinigung können Sie sich diese Zeit sparen. Legen Sie die einzelnen Teile einfach in das Ultraschallbad und lassen Sie das Reinigungskonzentrat EM-080 die Arbeit machen. Wenn es kein Silberbesteck ist, können Sie zusätzlich das Antioxidationsmittel EM-100 einsetzen.
2 von 2